Wetter in Au

2°C / -1°C

Niederschlagsrisiko

Vor/Nachmittag 100% / 60%

Sonnenstunden

0 Stunden

Nullgradgrenze

1000m
0°C / -5°C

Niederschlagsrisiko

Vor/Nachmittag 30% / 90%

Sonnenstunden

0 Stunden

Nullgradgrenze

1000m
-2°C / -4°C

Niederschlagsrisiko

Vor/Nachmittag 80% / 40%

Sonnenstunden

0 Stunden

Nullgradgrenze

600m
5°C / -3°C

Niederschlagsrisiko

Vor/Nachmittag 100% / 100%

Sonnenstunden

0 Stunden

Nullgradgrenze

1900m
6°C / 4°C

Niederschlagsrisiko

Vor/Nachmittag 50% / 0%

Sonnenstunden

2 Stunden

Nullgradgrenze

1800m

Käsestrasse

Der Bregenzerwald ist die größte zusammenhängende silofreie Region in Europa. In der KäseStrasse treten Betriebe und Produzenten gemeinsam auf.

Die KäseStrasse ist ein Zusammenschluss von Bregenzerwälder Bauern, Sennern, Wirten, Handwerkern und Handelsbetrieben und somit keine Straße im herkömmlichen Sinn.

Auch wir – als Mitglied der KäseStrasse – tragen dazu bei, unsere Landschaft, die kleinen Strukturen und ihre heimischen Produkte zu erhalten. Schließlich verliert die Bewahrung von Naturschätzen nie an Bedeutung und stellt eine Aufgabe dar, von der Mensch, Tier und Pflanzen profitieren.

Die Kulturlandschaft Bregenzerwald ist von der traditionellen Landwirtschaft geprägt: Wiesen und Weiden in den 22 Dörfern zwischen 600 und 1400 m Seehöhe, Vorsäße in den mittleren Höhen, die im Frühjahr und Herbst bewirtschaftet werden, und die Hochalpen für die Sommermonate. Die Dreistufenwirtschaft sichert dem Vieh frische Gräser und Kräuter zwischen Mai und Oktober auf den Alpen, die Talwiesen liefern das Heu für den Winter.

In 17 Talsennereien und 90 Alpsennereien des Bregenzerwaldes stellen Sennerinnen und Senner nach alter Tradition Berg- und Alpkäse her. Die silofreie Milch aus dem Bregenzerwald wird fast zu 100 Prozent in der Region selbst weiterverarbeitet – zu würzigem Bergkäse und weiteren 40 regionalen Käsesorten sowie Butter und Rahm. Zu den kulinarischen Kostbarkeiten zählt der Bregenzerwälder Alpkäse, der ausschließlich auf den Alpen im Sommer in Handarbeit erzeugt wird.

Die Mitglieder der KäseStrasse Bregenzerwald bieten außerdem Erlebnisprogramme und Besichtigungen an, oder servieren Spezialitäten aus regionalen Zutaten und machen so den Bregenzerwald zu einem Natur-, Kultur- und kulinarischen Erlebnisraum.