Wetter in Au

11°C / 7°C

Niederschlagsrisiko

Vor/Nachmittag 60% / 30%

Sonnenstunden

2 Stunden

Nullgradgrenze

2100m
9°C / 3°C

Niederschlagsrisiko

Vor/Nachmittag 50% / 40%

Sonnenstunden

2 Stunden

Nullgradgrenze

2100m
11°C / 0°C

Niederschlagsrisiko

Vor/Nachmittag 0% / 0%

Sonnenstunden

7 Stunden

Nullgradgrenze

2300m
16°C / 1°C

Niederschlagsrisiko

Vor/Nachmittag 0% / 0%

Sonnenstunden

7 Stunden

Nullgradgrenze

3600m
15°C / 3°C

Niederschlagsrisiko

Vor/Nachmittag 0% / 0%

Sonnenstunden

7 Stunden

Nullgradgrenze

3500m

Unser Urgestein: Norbert

Walter Lingg

Eine Geschichte von Walter Lingg

Norbert hatte am 1. August 1988 seinen ersten Arbeitstag in der Krone. Seit seiner Ausbildnerin Katharina Lingg sind inzwischen schon 2 weitere Generationen im Haus.

Vor genau 30 Jahren entschied sich Norbert aus Au für eine Doppellehre im Hotel Krone in Au zum Gastronomiefachmann, welche die Bereiche Kochen und Kellnern abdeckte. Den ersten Teil seiner Ausbildung absolvierte er in der Küche, wo die warmen Temperaturen in den dicken Klamotten sehr ungewohnt für den jungen Lehrling waren - hieran kann er sich auch heute noch gut erinnern!

Zwei Jahre vergingen und Norbert wechselte von der Küche in den Service der Krone Au. Dieser Bereich hat es ihm dann sehr angetan, denn bis heute hat er ihn nicht verlassen. Damals war die Seniorchefin Katharina Lingg als seine Auszubildende für ihn zuständig – etwas ganz Besonderes, denn zum heutigen Zeitpunkt sind bereits zwei weitere Generationen im Haus vertreten, was die Verbindung zwischen Hotel und Norbert natürlich zu etwas ganz Besonderem macht.

Nach vielen Jahren im Service-Bereich hat Norbert nach unserem Hotelumbau im Jahr 2009 seinen festen Platz an der Hotelbar der Krone Au gefunden. Hinterm Tresen fühlt er sich in seinem Element: Als Barmann kümmert sich der Auer tagtäglich um das Wohl der Gäste und ist während des Nachmittagsimbisses stets an der Bar zu Diensten. Auch am Abend im Restaurant zaubert er auf Wunsch einen Drink nach dem anderen.

In seinen vergangenen 30 Jahren durfte unser Urgestein Norbert schon zahlreiche unvergessliche Momente mit unseren Gästen erleben. Ganz besondere Erlebnisse sind es für ihn, wenn er bekannte Gesichter im Hotel entdeckt und mit ihnen über vergangene Zeiten plaudern kann. Einige Stammgäste kommen schon länger in die Krone Au, als er hier arbeitet – das ist ein tolles Gefühl! Natürlich freut sich der aus dem Bregenzerwald Stammende über jeden einzelnen Gast. Unsere Gäste zu verwöhnen und ihnen einen einzigartigen Aufenthalt in der Krone Au zu ermöglichen, ist sein Ansporn heute wie gestern.

Verfügbarkeit prüfen

1/3

Wie alles begann...

Lokale Power 100%

Energie zurückgewinnen!

Zu unseren Geschichten

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind und solche, die zu Statistikzwecken eingesetzt werden. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen. Weitere Infos: Datenschutzhinweise und Impressum.